15 März 2009

Was für ein Gezwitscher....

Sie haben es vielleicht schon gesehen, ich bin jetzt auch ein Twitterer.
Und ja, ich war voreingenommen, zumal ich mir dachte 'Noch etwas Neues?' aber, wie man merkt, Web 2.0 bietet schier unerschöpfliche Möglichkeiten und was soll ich sagen: Es macht Spaß!
Es ist für mich eine neue Form des Vernetzens, schließlich gibt es nur 140 Zeichen, aber es ist schnell. Speednetworking quasi.
Sicherlich gibt es den ein oder anderen, der sagt, dass Twitter.com nicht das ist, was er gerne möchte oder erwartet und dass er es nicht braucht und ob ich es wirklich brauche, werde ich noch herausfinden. Ebenso, ob es etwas nutzt, marketingtechnisch.
Ich spiele also "Jugend forscht", habe "Follower" und "followe", beteilige mich mittlerweile immer öfter an "Tweets" und lerne "Twitter".
Es macht Spaß, man findet neue Information und Inspiration und man lernt sogar noch eine neue Sprache. Nämlich die, kurz zu zwitschern! Und wer zwitschert nicht gerne? Ich schon.
Und wer mir jetzt noch folgen möchte, auf Twitter.com unter Birgitpower findet man mich auch. Zwischternderweise!
Herzlichst
Die, die aus dem Büro zwitschert.....
Kommentar veröffentlichen