10 März 2009

Wie ein Text entsteht....

Wie ein Text entsteht, erleben Sie heute lyrisch aufbereitet....


Ich denke anders.
Manchmal fremd,
in undichten Gedanken,
die sich durch meinen Kopf winden.
Wortketten,
dicht an dicht gereiht,
manchmal löchrig,
durchlässig,
auf der Suche nach dem,
was sie komplettiert.
Lücken, gefüllt mit Wissen,
werden zu einem Ganzen.
Ich spreche,
um neue Wörter zu finden,
die meine Wortketten vervollständigen.
Zu dem zu machen,
was man verständlich nennt.
Am Ende
ist es ein schlüssiges Gebilde
ohne Chaos,
das vermittelt,
was wichtig ist.
Die Essenz aus dem,
was die Worte tragen.
Eine Botschaft,
Klarheit und Wissen!



So kann auch ein Text entstehen... aus puren Wirrwarr, Gedankenchaos das zu filtern, was die Botschaft ausmacht.... Wörter suchen, finden und verwenden!

Wie so etwas in Wirklichkeit aussehen kann, finden Sie im Fenster "Referenzen" gleich rechts!

Und wer Fragen hat, darf sie gerne stellen! Ich werde Sie gerne mit Angeboten, Wortketten und in Gesprächen beantworten!
Brief an Birgit Bauer



Herzlichst

Birgit Bauer
Kommentar veröffentlichen