26 November 2009

Birgit Bauer im Brigitte Ticker!

Liebe Leserinnen und Leser,

ich gebe zu, es war still hier. Nicht ohne Grund. Zum einen, weil ich gerade Mitgründerin von "kehnexa" (http://www.keh-nexa.net/) dem Netzwerk für Frauen in meinem Landkreis wurde und meine Aufgaben als Organisatorin und Vernetzerin mich echt richtig in Anspruch genommen haben. Ich bin Moderatorin der Gruppe "kehnexa" auf Xing, zwitschere als "kehnexa" News und baue gerade ein Portal und eine Homepage dazu auf. Den ersten Flyer für die Damen können Sie auf dem Link downloaden, die Texte sind von mir und Dipl. -Designerin Monika Klaus aus Biburg war zuständig für die grafische Gestaltung. Nur mal so erwähnt.

Zum anderen war ich damit beschäftigt, mein "Leben mit MS" auf Brigitte.de zu erzählen.
Sie wissen schon, das "berühmte" Blog! http://blog.brigitte.de/multiplesklerose/
Dort finden Sie fast immer einen Bericht über aktuelle Ereignisse und spannende Begebenheiten, die mir so passieren, wenn ich mit meiner MS durch die Welt wandle.
Beispielsweise das Tänzchen vor dem Quarkregal ...
http://blog.brigitte.de/multiplesklerose/2009/11/ein-t%C3%A4nzchen-in-ehren-.html
Was mich in der letzten Zeit beeindruckte war, dass ich immer wieder Kommentare bekomme, die mich motivieren. Auch kritische Kommentare waren dabei, aber sie waren immer inspirierend und anregend, sich Gedanken zu machen. Über sich, den Umgang mit der Welt und noch mehr.
Heute wagte ich einen eher schüchternen Blick auf den Ticker, den mir die Reaktion ans Herz gelegt hatte und freue mich seither wie ein kleines Kind!
Mein Blog ist unter den fünf beliebtesten Blogs auf der Plattform!
Was soll man da noch sagen außer : Danke! Herzlichen Dank, dass Sie, die Leserinnen und Leser da sind, mitlesen und manchmal sogar etwas sagen!
Sagen Sie mir mehr! Ich freue mich über Kommentare und Meinungen!
In Kürze finden Sie hier: Die aktuelle Weihnachtskarte und eine Powerfrau des Monats!
Herzlichst
Birgit Bauer
Kommentar veröffentlichen