12 Dezember 2010

Die Adventsreise Tag 12!

Bild: "Herz aus Eis" by Dieter Attenberger

Es gibt Menschen, die verstecken sich. Sie wirken kalt und herzlos, leben nach Plan und Konzept, sind meist erfolgreich und haben sich aber irgendwann von Gefühlen und Herzenswärme verabschiedet. Dabei waren sie voller Herzlichkeit. Für sie scheint Menschlichkeit ein Fehler zu sein, es ist nicht gut, Emotionen zu zeigen. Sie funktionieren noch in ihrer Eiswelt und schaffen so viel, aber sind einsam, weil sie sich unnahbar zeigen. Mit ihrem ... 





Herz aus Eis

Voller Leben war dein Herz,
mit Gefühlen gefüllt
und voller Liebe.
Dann kam das Eis,
verführte dich mit glitzernden Kristallen,
nahm dich an die Hand
und entführte dich in seine Welt.
Welt voller Kälte.
voller bezaubernder, lebloser Dinge.
Dein Herz ist aus Eis.
Unfähig die wirklichen Gefühle zu empfinden,
die der Welt die Wärme schenken.
Deine Seele ist kalt geworden,
lässt sich nicht erwärmen,
weil du sie erfroren hast.
Dein Leben ist Automatismus.
Eingefangen in einem Klumpen
kalten Gefühls,
den du nicht auftaust.
Was ist passiert mit dir,
als du dich entschlossen hast,
dein Herz ins Eis zu schließen
und zu verbergen,
dass du eigentlich ein ganz normaler Mensch bist?

Lyrik by Birgit Bauer
Kommentar veröffentlichen